Kostenloser Versand
Versand von Lagerware innerhalb von 24h*
Direkt vom Hersteller
Persönliche Beratung +49 7250 750
Filter schließen
Filtern nach:
Facebook
Bettdecken sollten grundsätzlich regelmäßig gewaschen werden, nicht nur aus hygienischen Gründen, sondern auch damit sie all ihre positiven Eigenschaften voll ausspielen können.
Zeitumstellung auf Sommerzeit – wie lange tun wir uns das noch an? Dabei leidet nahezu jeder Vierte an gesundheitlichen Problemen. Die Folgen kommen einer Art Mini-Jetlag gleich.
Allergiker schätzen sie ohnehin schon seit Langem. Aber auch bei allen anderen werden Decken aus Fasern immer beliebter. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Bettdecken aus Kunst- und Microfasern sind in europäischen Haushalten längst keine Besonderheit mehr.
Jeder wird es kennen. Abends ein üppiges Essen, z. B. auf einer Familienfeier, dazu das eine oder andere Glas Wein und der Espresso für die Verdauung hinterher. Wir erläutern Ihnen, wie gesunde Ernährung und Schlaf zusammenhängen.
Guter und gesunder Schlaf ist nicht nur angenehm, sondern überlebenswichtig. In der Nacht regenerieren sich unser Körper und Geist. Ist der Schlaf gestört, kann dies verheerende Folgen für die Gesundheit insgesamt haben.
Schafschurwolle besitzt zahlreiche positive Eigenschaften, die wir in Bettwaren nutzen. Wenn die Wolle ein Schaf hervorragend wärmt, warum dann nicht auch uns Menschen? Wärme im Schafspelz.
Einschlafschwierigkeiten sind ein weit verbreitetes Phänomen. Wenn dies nicht nur vereinzelt, sondern regelmäßig vorkommt, können Einschlafprobleme zu einer schwerwiegenden Belastung werden. Als Schlafexperten von billerbeck geben wir Ihnen die besten Einschlaftipps.
Ein kleines Nickerchen oder auch „Powernapping“ ist nicht nur eine Pause für Körper und Geist. Wir zeigen, warum das „Power“ in Powernapping gut für Ihre Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Konzentration ist.
Seit über 50 Jahren erforscht billerbeck in Zusammenarbeit mit der Wissenschaft den gesunden Schlaf und setzt die gewonnenen Erkenntnisse in herausragenden innovativen Bettwaren um. Das Ziel: ein gesunder und erholsamer Schlaf und damit ein großes Stück Lebensqualität.
Gemeinsam in einem Bett zu schlafen, ist für Paare eine Selbstverständlichkeit. Doch was tun, wenn der andere den eigenen Schlaf stört?
So individuell wie Menschen und Ihre Schlafgewohnheiten sind, so individuell sollte auch Ihre Matratze sein. Schlafverhalten und körperliche Merkmale spielen eine große Rolle bei der Wahl der richtigen Matratze.
Kann man allein durch den Schlaf leichter lernen? Neueste Schlafstudien sagen ja. Wie Sie Ihr Gedächtnis durch Schlaf zu Höchstleistungen bringen.
1 von 3