Lieferland- & Sprachauswahl
Europa
Schweiz
Kostenloser Versand
Versand von Lagerware innerhalb von 24h*
Direkt vom Hersteller
Persönliche Beratung +49 7250 750

Blauer Engel Zertifizierung für Produktserie Greta®

GUT FÜR MICH. GUT FÜR DIE UMWELT.

Unser neuestes Highlight ist unsere neue Produktserie Greta®. Auf der HEIMTEXTIL-Messe wurde sie in diesem Jahr mit dem Umweltzeichen BLAUER ENGEL zertifiziert, welches höchste Qualitätsansprüche für umweltbewussten und natürlichen Schlafkomfort erfüllt. Die kuschelweichen Daunendecken und Kopfkissen dieser Serie werden ab Frühjahr 2020 im Handel erhältlich sein.

Für die Greta® Daunendecken und Kopfkissen werden nur ökologisch hochwertige Materialien verwendet, die die strengen hygienischen und ökologischen Umweltkriterien des Blauen Engels erfüllen.

Die Füllung aus Enten Daunen und Federn stammen aus artgerechter Tierhaltung, sind zertifiziert und garantiert rückverfolgbar. Dabei wurden die Tiere nicht zur Stopfleberproduktion gehalten und stammen nicht aus Lebendrupf. Zudem werden die Daunen und Federn in Deutschland sorgfältig gewaschen und sortiert, was lange Transportwege spart.

Die Bio-Baumwolle des Bezugsstoffs stammt aus nachhaltig kontrolliert biologischem Anbau. Bei der Weiterverarbeitung wird das Material nicht gebleicht und auf optische Aufheller wird verzichtet. Dank unserer modernen Produktionsanlagen kann bei der Herstellung der Wasser- und Energieverbrauch gering gehalten werden.

Der BLAUE ENGEL für Textilien – Das Umweltzeichen der Bundesregierung.

• umweltfreundlich hergestellt
• schadstoffgeprüft
• soziale Kriterien bei der Rohstoffgewinnung und Endfertigung

„Der Blaue Engel“ ist die erste und älteste Kennzeichnung der Welt für umweltschonende Produkte und Dienstleistungen. Er steht unter anderem für den sparsamen Einsatz von Rohstoffen, der Verwendung von Recycling-Stoffen, geringem Energieverbrauch und umweltgerechter Entsorgung.

Außerdem zeigen wir unseren Verbraucherinnen und Verbrauchern mit dem „blauen Engel“-Zertifikat für Textilien, dass einerseits hohe Umweltstandards im Herstellungsprozess beachtet und Arbeitssicherheit bzw. soziale Bedingungen in der Herstellung verbessert werden und andererseits gesundheitsbelastende Chemikalien im Endprodukt vermieden werden.

Kommentare sind für diesen Blog deaktiviert