Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h*
Direkt vom Hersteller
Kostenlose Hotline 0049 7250 750
Filter schließen
Filtern nach:
Facebook

ZIRBERELLA: Erholsamer Schlaf mit Zirbenholzflocken

Wo wachsen Zirben? Was ist Zirbenholz?

Zirben (oder Zirbelkiefern genannt) wachsen im Hochgebirge, sind erst in Höhen ab 1.500 m zu finden und bis zu 1000 Jahre alt. Zudem sind sie äußerst witterungs- und widerstandskräftig: Bei Temperaturen von bis zu -43°C, starker Trockenheit und extremer Sonneneinstrahlung trotzen die Überlebenskünstler an ihrem Standort.

Zirben zeichnen sich durch ein besonders leichtes und weiches Holz mit einem hohen Gehalt an ätherischen Ölen aus. Die frischen, feingehobelten Zirbenholzflocken in ZIRBERELLA stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Wie wirkt Zirbenholz in Kissen und Decken?

Wie die Zirbe auf uns wirkt ist seit Jahrhunderten bekannt. Die Decken und Kissen des ZIRBERELLA-Sortiments stehen für Schlaf, wie uns die Natur ihn schenkt. Natürliche Zirbenholzflocken sind die Grundlage für einen natürlichen Schlaf. Die ätherischen Öle der Zirbe beeinflussen Gesundheit, Wohlbefinden und Schlafqualität positiv.

Durch den angenehm holzigen Duft entspannt der Schläfer leichter, wacht ausgeruht auf und ist energiegeladener für den Tag. So fand die Forschungsgesellschaft „Human Research Institut“ heraus, dass Zirbenholz eine bessere Nachterholung bietet. Die Herzfrequenz wird in der Nacht reduziert und die Schwingung des Organismus im Tagesverlauf erhöht. Dadurch wird das gesamte Herz-Kreislauf-System harmonisiert und stabilisiert. Die Herzfrequenz beruhigt sich um durchschnittlich 3500 Schläge pro Tag, was eine Stunde Herzarbeit "erspart".

Zirberella DOWN, WOOL, und COTTON: Herstellung mit GOTS-Zertifikat

Das ZIRBERELLA-Sortiment besteht aus Decken und Kissen mit drei Füllungsvarianten. Fester Bestandteil sind jeweils die Zirbenholzflocken.

Bei den Decken und Kissen DOWN kommen ausgesuchte deutschen Bio-Gänsedaunen und -federn hinzu, bei WOOL beste Schafschurwolle und bei COTTON 100 % Baumwolle. Daunen, Federn und Wolle sind aus kontrolliert biologischer Tierhaltung und GOTS-zertifiziert. Die Baumwolle stammt aus nachweislich ökologischem Anbau. Der Soft-Batist-Bezug ist ebenfalls aus superweicher Baumwolle.