Choice of language
Europa
Schweiz
Free shipping
Versand von Lagerware innerhalb von 24h*
Directly from the manufacturer
Personal advice +49 7250 750
Close filters
from to
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
No results were found for the filter!
Stiftung Warentest Testsieger billerbeck Bettdecke Natur Kamelhaardecke Brilliant duo 135x200 cm Kamelhaardecke BRILLIANT
BRILLIANT camel hair duvet - camel hair - cotton satin
169,00
- 31 %
billerbeck Bettdecke Daunendecke CIEL 135 x 200 cm Daunendecke CIEL®
angenehm weicher Schlafkomfort; Füllung: 90 % Daunen, 10 % Federn; hochwertiger Bezug aus Satin; versch. Größen
219,00 RRP 319,00
- 30 %
billerbeck Bettdecke Natur Sommerdecke Silk mit Seide 135x200 cm Summer SILK Superlight - Seidendecke
Buzzer SILK Superlight
62,50 RRP 89,50
billerbeck Bettdecke Natur Seidendecke SARI mit Seide 135x200 cm Sommerdecke Wearmestufe sommerleicht Seidendecke SARI®
SARI silk duvet - Tussah silk - cotton satin
109,00
- 35 %
billerbeck Bettdecke Natur Sommerdecke Summer Bamboo mit Bambusfaser 135x200 cm Summer BAMBOO Superlight
Buzzer BAMBOO Superlight
58,45 RRP 89,95
- 31 %
billerbeck Bettdecke Natur Sommerdecke Summre Cotton mit Baumwolle 135x200 cm Summer COTTON Superlight
Buzzer COTTON Superlight
54,50 RRP 79,50
billerbeck Bettdecke Natur Meisterklasse mit Schafschurwolle 135x200 cm Schafschurwolle MEISTERKLASSE
MEISTERKLASSE natural blanket - virgin sheep's wool - cotton satin
129,00
billerbeck Bettdecke Natur Cashmeredecke Contessa mit Cashmere 135x200 cm Cashmeredecke CONTESSA®
CONTESSA Cashmere blanket - Himalayan cashmere - fine cotton batiste
349,00
Schafschurwolle LANADORM Schafschurwolle LANADORM
LANADORM Natural blanket - New sheep's wool - Cotton satin and jersey cover
109,00
Baumwolldecke COTTONELL® Baumwolldecke COTTONELL®
COTTONELL cotton duvet - cotton - cotton fine percale
99,95
- 30 %
Faserbettdecke AMPHORE Faserbettdecke AMPHORE
Bezugsstoff ist weiß gemustert mit Pigmentdruck; Waschbar bis 60° C; Geeignet für Hausstauballergiker
82,50 RRP 119,00

Bettdecken für besondere Bedürfnisse

Wer unter Allergien leidet oder nachts besonders zum Schwitzen neigt, benötigt eine auf besondere Bedürfnisse abgestimmte Bettdecke, um gut schlafen und ausgeruht in den neuen Tag starten zu können. Gerade für Allergiker, die mit einer ungeeigneten Bettdecke gesundheitliche Beeinträchtigungen in Kauf nehmen müssen, empfiehlt sich eine umfassende Beratung, um die optimal passende Allergiker Bettdecke zu wählen. Bei billerbeck, Ihrem Experten rund um das Thema Schlaf, erhalten Allergiker und jene, die eine Bettdecke gegen Schwitzen suchen, alle wichtigen Informationen zu Bettdecken für besondere Bedürfnisse.

Wichtige Kriterien bei der Auswahl einer Bettdecke für besondere Bedürfnisse:

  • Waschbarkeit
  • Bezugsmaterial
  • Wärmehaltung bzw. Wärmstufe
  • Gute Feuchtigkeits- und Luftzirkulation
  • Temperaturausgleich
  • Hohe Selbstreinigungskraft
  • Allergiker geeignet
  • Atmungsaktivität

Allergiker Bettdecken

Wer von einer Hausstauballergie betroffen ist, sollte bei der Wahl seiner Bettdecke unbedingt auf eine gute Waschbarkeit achten. Verantwortlich für die Allergie sind Milben, die sich von menschlichen Hautschuppen ernähren und sich in der Regel auf der Bettwäsche sowie z. T. auch in der Bettdecke am wohlsten fühlen. Daher ist es wichtig, dass Allergiker Bettdecken in regelmäßigen Abständen bei mindestens 60 °C gewaschen werden, um die Milbenlast so gering wie möglich zu halten. Des Weiteren sollte eine Bettdecke für besondere Bedürfnisse wie eine Allergie Feuchtigkeit und überschüssige Wärme gut aufnehmen und wieder ableiten können, um einer Vermehrung der Milben optimal entgegenzuwirken. Als geeignete Füllmaterialien für Allergiker Bettdecken haben sich die Naturfasern Baumwolle und Bambus sowie Fasern bzw. Mikrofasern bewährt, die allesamt eine hervorragende Waschbarkeit bei mindestens 60 °C und eine ausgezeichnete Klimaregulierung aufweisen. Doch auch Daunen kommen als Füllmaterial für Bettdecken für besonderen Bedürfnisse gerne zum Einsatz.

Bettdecke gegen Schwitzen

Wer zum Schwitzen neigt und im Bett schnell überhitzt, sollte auf jeden Fall eine Bettdecke wählen, die für diese besonderen Bedürfnisse geeignet ist, um erholsamen Schlaf zu finden. Eine gewisse Feuchtigkeitsabgabe über die Haut während des Schlafens ist vollkommen normal und auch ein Grund dafür, warum eine Bettdecke immer über eine gute Luftzirkulation und ein ausgezeichnetes Feuchtigkeitsmanagement verfügen sollte. Wer eine Bettdecke gegen Schwitzen sucht, sollte darauf achten, dass die Bettdecke dem individuellen Wärmebedürfnis entspricht. Denn häufig wird nächtliches Schwitzen durch eine zu dicke Zudecke verursacht. Die Bettdecke sollte auf die besonderen Bedürfnisse, das persönliche Wärmeempfinden und auch die Temperatur in den Schlafräumen optimal zugeschnitten sein. Hier bieten sich Ganzjahresdecken oder auch getrennt nutzbare Winterdecken und Sommerdecken an, die über eine gute Feuchtigkeits- und Wärmeregulierung verfügen.

Wer unter Allergien leidet oder nachts besonders zum Schwitzen neigt, benötigt eine auf besondere Bedürfnisse abgestimmte Bettdecke, um gut schlafen und ausgeruht in den neuen Tag starten zu... read more »
Close window
Bettdecken für besondere Bedürfnisse

Wer unter Allergien leidet oder nachts besonders zum Schwitzen neigt, benötigt eine auf besondere Bedürfnisse abgestimmte Bettdecke, um gut schlafen und ausgeruht in den neuen Tag starten zu können. Gerade für Allergiker, die mit einer ungeeigneten Bettdecke gesundheitliche Beeinträchtigungen in Kauf nehmen müssen, empfiehlt sich eine umfassende Beratung, um die optimal passende Allergiker Bettdecke zu wählen. Bei billerbeck, Ihrem Experten rund um das Thema Schlaf, erhalten Allergiker und jene, die eine Bettdecke gegen Schwitzen suchen, alle wichtigen Informationen zu Bettdecken für besondere Bedürfnisse.

Wichtige Kriterien bei der Auswahl einer Bettdecke für besondere Bedürfnisse:

  • Waschbarkeit
  • Bezugsmaterial
  • Wärmehaltung bzw. Wärmstufe
  • Gute Feuchtigkeits- und Luftzirkulation
  • Temperaturausgleich
  • Hohe Selbstreinigungskraft
  • Allergiker geeignet
  • Atmungsaktivität

Allergiker Bettdecken

Wer von einer Hausstauballergie betroffen ist, sollte bei der Wahl seiner Bettdecke unbedingt auf eine gute Waschbarkeit achten. Verantwortlich für die Allergie sind Milben, die sich von menschlichen Hautschuppen ernähren und sich in der Regel auf der Bettwäsche sowie z. T. auch in der Bettdecke am wohlsten fühlen. Daher ist es wichtig, dass Allergiker Bettdecken in regelmäßigen Abständen bei mindestens 60 °C gewaschen werden, um die Milbenlast so gering wie möglich zu halten. Des Weiteren sollte eine Bettdecke für besondere Bedürfnisse wie eine Allergie Feuchtigkeit und überschüssige Wärme gut aufnehmen und wieder ableiten können, um einer Vermehrung der Milben optimal entgegenzuwirken. Als geeignete Füllmaterialien für Allergiker Bettdecken haben sich die Naturfasern Baumwolle und Bambus sowie Fasern bzw. Mikrofasern bewährt, die allesamt eine hervorragende Waschbarkeit bei mindestens 60 °C und eine ausgezeichnete Klimaregulierung aufweisen. Doch auch Daunen kommen als Füllmaterial für Bettdecken für besonderen Bedürfnisse gerne zum Einsatz.

Bettdecke gegen Schwitzen

Wer zum Schwitzen neigt und im Bett schnell überhitzt, sollte auf jeden Fall eine Bettdecke wählen, die für diese besonderen Bedürfnisse geeignet ist, um erholsamen Schlaf zu finden. Eine gewisse Feuchtigkeitsabgabe über die Haut während des Schlafens ist vollkommen normal und auch ein Grund dafür, warum eine Bettdecke immer über eine gute Luftzirkulation und ein ausgezeichnetes Feuchtigkeitsmanagement verfügen sollte. Wer eine Bettdecke gegen Schwitzen sucht, sollte darauf achten, dass die Bettdecke dem individuellen Wärmebedürfnis entspricht. Denn häufig wird nächtliches Schwitzen durch eine zu dicke Zudecke verursacht. Die Bettdecke sollte auf die besonderen Bedürfnisse, das persönliche Wärmeempfinden und auch die Temperatur in den Schlafräumen optimal zugeschnitten sein. Hier bieten sich Ganzjahresdecken oder auch getrennt nutzbare Winterdecken und Sommerdecken an, die über eine gute Feuchtigkeits- und Wärmeregulierung verfügen.

Viewed