Kostenloser Versand
Versand von Lagerware innerhalb von 24h*
Direkt vom Hersteller
Persönliche Beratung +49 7250 750
A B C D E F K M N P R S W

Faser: Hohlfaser, Klimfaser und PCM

Bettdeckenfüllung aus Faser: Hohlfaser, Klimafaser & PCM

Hohlfasern sind gesponnene Fäden mit einem oder mehreren Hohlräumen im Inneren. Im textilen Bereich bestehen Hohlfasern meist aus Polyester. Durch die Hohlräume und zusätzliche Kräuselung können Hohlfasern Luft gut einschließen und somit Wärme speichern. Hohlfasern können zu Vlies oder zu Faserbällchen verarbeitet werden und dienen damit als pflegeleichte Füllung für Decken und Kissen.

Unter Klimafaser wird meistens ein synthetisches Materialgemisch verstanden, dass über ein besonders gutes Temperatur- und Feuchtigkeitsmanagement verfügt. Bei billerbeck werden Hohlfasern zusammen mit feuchtigkeitsregulierendem Lyocell und Fasern aus sogenanntem Phase-Change-Material (PCM) gemischt.
PCM oder Phasenwechselmaterialien können durch Änderung ihres Aggregatzustands überschüssige Wärme aufnehmen und bei Abkühlung wieder abgeben. Dies sorgt in der Bettdecke für eine konstante Temperatur des Schläfers auch bei einer Absenkung der Körpertemperatur in der Nacht.
Je nach Materialgemisch können unterschiedliche Funktionalitäten und Eigenschaften erzielt werden. Beachten Sie deshalb auch unsere Fasertechnologien wie AIRTEC®, AIRSOFT®, AIRMAGIC® etc.

Mit der richtigen Pflege können Faserprodukte auch gut in der haushaltsüblichen Waschmaschine gewaschen werden. Wie Sie Ihre Faserdecke und ihr Faserkissen waschen können, erfahren Sie in unseren billerbeck YouTube Videos:

Wie wasche ich eine Faserdecke?

Wie wasche ich ein Faserkissen?