Kostenloser Versand
Versand von Lagerware innerhalb von 24h*
Direkt vom Hersteller
Persönliche Beratung +49 7250 750
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
billerbeck Kopfkissen Sinus Seitenschläferkissen 30x130 cm Farbe weiß
Sinus Seitenschläferkissen
  • optimaler Liegekomfort
  • stützend für Arm & Bein
  • druckentlastend
  • bequem schlafen
  • auch in der Schwangerschaft
59,95 € *
Zum Produkt

Unser Seitenschläferkissen ist auch als Schwangerschaftskissen und Stillkissen sehr beliebt

Wie wichtig das passende Kissen für die eigenen Schlafbedürfnisse ist, erkennt man oft erst, wenn man das Beste für sich gefunden hat und den großen Unterschied am eigenen Leibe erfährt. Verspannungen und Kopfschmerzen am Morgen gehören der Vergangenheit an und der Schlaf wird mit einem Mal tief und erholsam. Für all jene, die gerne auf der Seite liegen, bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop spezielle Kissen für Seitenschläfer zum Kauf an. Einmal ausprobiert, wollen auch Schwangere und junge Mütter auf ein solches Seitenschläfer-, Schwangerschafts- bzw. Stillkissen nicht mehr verzichten.

Was sind Seitenschläferkissen bzw. Schwangerschaftskissen?

Bei unserem Seitenschläferkissen SINUS handelt es sich um ein 130 cm langes, eher flaches Kissen mit einem Durchmesser von 30 cm. Das Kissen für Seitenschläfer kann ergänzend zum normalen Kopfkissen parallel zum Körper gelegt und dabei von Armen und Beinen umschlungen werden. Die geschwungene Wellenform passt sich perfekt der Körperkontur an.

Welche Vorteile bieten Seitenschläferkissen?

Mehr als die Hälfte der Menschen – etwa 60 % – schlafen in Seitenlage und nicht auf dem Bauch oder Rücken. Das Kissen sorgt dafür, dass sich der auf der Seite Schlafende in eine gerade und für die Wirbelsäule gesunde, ergonomische Position ausrichtet. Druckstellen werden dabei vermieden und die Nackenmuskulatur kann sich entspannen. Das Kissen bietet Halt und verringert auch das häufige Hin- und Herwälzen beim Schlafen. Die Schlafposition auf der Seite verringert zudem das Schnarchen und bietet auch Betroffenen von Rücken-, Hüft- oder Kniebeschwerden Erleichterung. Auf der linken Seite zu schlafen, ist außerdem ein probates Mittel gegen Sodbrennen und erleichtert grundsätzlich die Atmung.

Unser Seitenschläferkissen ist auch für Allergiker geeignet, da dieses Kopfkissen eine Faserfüllung enthält und bei 60 °C waschbar ist. Wegen der Faserfüllung ist es besonders weich, formbeständig, anschmiegsam und atmungsaktiv, was für ein hervorragendes Mikroklima sorgt. Man kann Kissen für Seitenschläfer auch als Stoßschutz zur Wand verwenden. Besonders romantisch sind sie als gemeinsam genutztes Partnerkissen. Sie sehen, die Einsatzmöglichkeiten sind durchaus vielfältig und praktisch.

Warum sind Schwangerschaftskissen oder Stillkissen bei werdenden Müttern so beliebt?

Während der Schwangerschaft, vor allem im dritten Trimester, wenn der Babybauch größer wird, ist die Schlafposition auf der Seite am angenehmsten. Schwangere schwören auf das Seitenschläferkissen, das deswegen auch Schwangerschaftskissen genannt wird, denn es stützt vor allem durch seine S-Form den Babybauch beim Liegen. Nach der Geburt des Kindes verwenden Mütter das Kissen dann gerne als Stillkissen, um den Säugling während des Stillens höher zu lagern.

Wie wichtig das passende Kissen für die eigenen Schlafbedürfnisse ist, erkennt man oft erst, wenn man das Beste für sich gefunden hat und den großen Unterschied am eigenen Leibe erfährt.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unser Seitenschläferkissen ist auch als Schwangerschaftskissen und Stillkissen sehr beliebt

Wie wichtig das passende Kissen für die eigenen Schlafbedürfnisse ist, erkennt man oft erst, wenn man das Beste für sich gefunden hat und den großen Unterschied am eigenen Leibe erfährt. Verspannungen und Kopfschmerzen am Morgen gehören der Vergangenheit an und der Schlaf wird mit einem Mal tief und erholsam. Für all jene, die gerne auf der Seite liegen, bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop spezielle Kissen für Seitenschläfer zum Kauf an. Einmal ausprobiert, wollen auch Schwangere und junge Mütter auf ein solches Seitenschläfer-, Schwangerschafts- bzw. Stillkissen nicht mehr verzichten.

Was sind Seitenschläferkissen bzw. Schwangerschaftskissen?

Bei unserem Seitenschläferkissen SINUS handelt es sich um ein 130 cm langes, eher flaches Kissen mit einem Durchmesser von 30 cm. Das Kissen für Seitenschläfer kann ergänzend zum normalen Kopfkissen parallel zum Körper gelegt und dabei von Armen und Beinen umschlungen werden. Die geschwungene Wellenform passt sich perfekt der Körperkontur an.

Welche Vorteile bieten Seitenschläferkissen?

Mehr als die Hälfte der Menschen – etwa 60 % – schlafen in Seitenlage und nicht auf dem Bauch oder Rücken. Das Kissen sorgt dafür, dass sich der auf der Seite Schlafende in eine gerade und für die Wirbelsäule gesunde, ergonomische Position ausrichtet. Druckstellen werden dabei vermieden und die Nackenmuskulatur kann sich entspannen. Das Kissen bietet Halt und verringert auch das häufige Hin- und Herwälzen beim Schlafen. Die Schlafposition auf der Seite verringert zudem das Schnarchen und bietet auch Betroffenen von Rücken-, Hüft- oder Kniebeschwerden Erleichterung. Auf der linken Seite zu schlafen, ist außerdem ein probates Mittel gegen Sodbrennen und erleichtert grundsätzlich die Atmung.

Unser Seitenschläferkissen ist auch für Allergiker geeignet, da dieses Kopfkissen eine Faserfüllung enthält und bei 60 °C waschbar ist. Wegen der Faserfüllung ist es besonders weich, formbeständig, anschmiegsam und atmungsaktiv, was für ein hervorragendes Mikroklima sorgt. Man kann Kissen für Seitenschläfer auch als Stoßschutz zur Wand verwenden. Besonders romantisch sind sie als gemeinsam genutztes Partnerkissen. Sie sehen, die Einsatzmöglichkeiten sind durchaus vielfältig und praktisch.

Warum sind Schwangerschaftskissen oder Stillkissen bei werdenden Müttern so beliebt?

Während der Schwangerschaft, vor allem im dritten Trimester, wenn der Babybauch größer wird, ist die Schlafposition auf der Seite am angenehmsten. Schwangere schwören auf das Seitenschläferkissen, das deswegen auch Schwangerschaftskissen genannt wird, denn es stützt vor allem durch seine S-Form den Babybauch beim Liegen. Nach der Geburt des Kindes verwenden Mütter das Kissen dann gerne als Stillkissen, um den Säugling während des Stillens höher zu lagern.

Zuletzt angesehen