Kostenloser Versand
Direkt vom Hersteller
Persönliche Beratung +49 7250 750

Warm, wohlig und komfortabel – die Bettdecke soll uns im Schlaf wärmen und beschützend einhüllen. Das Innere der Decke, die Bettdeckenfüllung, sorgt zu einem Großteil für die Vorteile einer Bettdecke. Welche Füllung für Sie am besten ist, erfahren Sie hier oder direkt bei uns, Ihrem Experten rund um Bettwaren.

Als Bettdeckenfüllung bezeichnet man das Innenleben einer Bettdecke, das aus den verschiedensten natürlichen Materialien oder Fasern bestehen kann. Wichtige Kriterien bei der Auswahl der richtigen Bettdecke und insbesondere der Füllung sind:

  • Gewicht
  • Wärmehaltung bzw. Wärmestufe
  • gute Feuchtigkeitsaufnahme
  • Temperaturausgleichend
  • Atmungsaktiv
  • Hohe Selbstreinigungskraft
  • Kühlende Frische
  • Allergiker geeignet
  • Pflegeaufwand


Welche Füllungen sind für Bettdecken am besten?

Wir setzen auf ein breites Angebot an Bettdeckenfüllungen.

Bettdecke mit Eiderdaunen-Füllung

Die Eiderdaunen werden in Island aus den Nestern wild lebender Eiderenten entnommen. Das geschieht auf ganz behutsame Weise, so dass der natürliche Lebensraum und die Entwicklung der Eier nicht beeinträchtigt wird. Zum größten Teil werden die Eiderdaunen erst entnommen, nachdem die Jungen ihr Nest verlassen haben. Darüber hinaus wird ein Teil der Daunen aus Nestern mit Eiern entnommen und durch wärmendes Stroh sorgfältig ersetzt. Danach werden die Daunen von Hand verlesen, gereinigt und sterilisiert. Durch die starke Verklettung der Grannen besitzen sie einen hohen Lufteinschluss bei geringstem Eigengewicht. Als biologisches Naturprodukt sind sie atmungsaktiv, selbstreinigend und ökologisch. Für alle, die ein hohes Wärmebedürfnis haben, aber keine schwere Bettdecke wollen. Ein echtes Luxusprodukt für höchste Ansprüche.

Bettdecke mit Daunen-Füllung

Die klassische und bewährte Daune stammt bei uns ausschließlich aus zurückverfolgbarer Herkunft und Gewinnung und nicht vom lebenden Tier. Sie ist kuschelig, weich, dabei besonders leicht und anschmiegsam mit einem hohen Grad an Wärmehaltung. Sie ist außerdem waschbar und gut zu pflegen.

Bettdecke mit Schafschurwoll-Füllung

Schafschurwolle kann besonders viel Feuchtigkeit aufnehmen, bis zu 30 % des Eigengewichts, und schnell wieder abgeben. Die Wolle ist schmutzabweisend, neutralisiert Gerüche und bildet eine besonders wohlige Wärme, die man gut mit einem angenehmen Kaminfeuer vergleichen kann. Eine Schafschurwoll-Bettdecke ist im Vergleich zu anderen Bettdecken relativ schwer. Dadurch verleihen sie einem ein intensives Gefühl von Sicherheit.

Bettdecke mit Kamelhaar-Füllung

Das Haar der Wüstenkamele fällt den Kamelen im Frühjahr büschelweise ab; es wird dann eingesammelt und weiterverarbeitet. Da das Kamelhaar leichtwellig ist, besitzen auch dünnere Bettdecken eine hohe Wärmeleistung.

Bettdecke mit Cashmere-Füllung

Das Haar der Cashmereziege, die im Himalaja lebt, wird behutsam einmal im Jahr vom Bauch abgekämmt. Das sehr weiche und feine Haar ist besonders temperaturausgleichend und atmungsaktiv, besitzt dabei ein hohes Wärmerückhaltevermögen.

Bettdecke mit Seiden-Füllung

Tussahseide ist eine Wildseide. Ihre kühlenden und feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften (Feuchtigkeitsaufnahme von bis zu 30 % des Eigengewichts) machen sie zu einer perfekten Füllung für Sommerdecken.

Bettdecke mit Baumwoll-Füllung

Baumwolle ist ein klassisches Material für Bettdeckenfüllungen, besitzt eine sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme und ist hautsympathisch. Baumwolldecken sind strapazierfähige Allrounder und sehr gut waschbar (bis 95° C). Das macht die Bettdeckenfüllung auch für Allergiker geeignet. Wegen der rein pflanzlichen Basis der Baumwolle ist das Füllmaterial äußerst beliebt bei Personen die nicht-tierische, vegane Materialien bevorzugen. Neben der klassischen Baumwollfüllung für Bettdecken stellen wir die Baumwoll-Bettdeckenfüllungen in hochwertiger Bio-Qualität her. Diese stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und entspricht dem weltweit anerkannten GOTS Standard.

Bettdecke mit Bambus-Füllung

Die Bambusfaser wird aus der Bambuswurzel hergestellt. Sie nimmt Feuchtigkeit gut auf und gibt sie wieder ab. Damit ist sie kühlend und temperaturausgleichend und gerade für Sommerdecken gut geeignet. Nachhaltig, da schnell nachwachsend, und für alle, die eine leichte, aber doch voluminöse Bettdecke schätzen.

Bettdecke mit Faser-Füllung

Textile Fasern, auch Markenhohlfasern genannt, sind besonders für Allergiker geeignet, hygienisch, anschmiegsam und geruchsneutral. Hierzu gehören Lycocell/Tencel (aus Zellulose gewonnen), aber auch unsere hauseigenen, selbst entwickelten Fasern AIRSOFT ®, AIRSOFT clean ®, AIRSOFT plus ®, AIRTEC ® und AIRMAGIC ®.


Chatten Sie mit uns
Ihr billerbeck Team
Unsere Chatzeiten: MO - DO 8:30 - 16 Uhr, FR: 8:30 - 14 Uhr
Ihr billerbeck Team
Hallo, wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
Herzlich willkommen in unserem Onlineshop. Wir sind gern zu unseren regulären Öffnungszeiten für Sie da.
whatspp icon whatspp icon